Das letze Quartal einer grausamen Zeit

Ist es wirklich Oktober? Wir gehen teilweise noch hemdsärmelig, freuen uns über die Sonne, den Wind und das Wasser ..... und können uns doch nicht von Herzen freuen. Goethe sprach: "Hier bin ich Mensch - hier darf ich´s sein". Bin ich das - darf ich das noch??? Was passiert hier gerade mit uns? Warum lassen wir das mit uns machen? Ich hab einmal in der Schule den Satz gelehrt bekommen: "Alle Räder stehen still - wenn dein starker Arm es will". Vielleicht sollten wir Alle mal darüber nachdenken, bevor wir uns Halsband und Leine anlegen lassen?

 

 

Liebe Sternenkinder , liebe Freundinnen und Freunde des Lichtes

 

Bitte geht ganz tief in Euer Herz hinein und seht das Licht in Eurem Herzen. Richtet Euren Blick auf das Licht und fragt Euch: wer bin ich, was bin ich, wo bin ich - wer-wie-was will ich wirklich sein.

Die Demos haben gezeigt, daß wir VIELE sind - Keiner ist allein. Aber damit erreichen wir nicht das, was wir erreichen wollen. Wir sind der Souverän, es ist unser Land und wir tragen die Verantwortung für unsere Mutter Erde. Wir sollen uns nicht die Hände reichen - WIR WERDEN ES TUN - wir sollen uns nicht umarmen - WIR WERDEN ES TUN - wir sollen die Tür von drinnen zumachen - WIR WERDEN ES NICHT TUN! Wir werden SEHR STARKE ARME haben, denn wir lieben unsere Heimat. Als Schulkind lernte ich im Musikunterricht das Lied:

Unsere Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dorfer....

Wer von Euch kann sich daran noch erinnern? Es zogen auf sonnigen Wegen..... war auch eines dieser schönen LIeder.

Frage: singt ihr eigentlich noch??? Warum nicht? Es ist wichtig für Körper-Geist-Seele. Es baut Euer Licht im Herzen auf. Bitte laßt es leuchten und gebt es Eurem Nachbarn-Freund-Kunden-Patienten weiter. DAS MACHT STARK!!!! Ihr fragt WARUM?

LICHT IST LIEBE und die LIEBE IST STÄRKER ALS ALLES BÖSE DER WELT!!!

 

Zündet jeden Tag in der Zeit zw. 18 bis 19 Uhr eine Kerze an - seit gewiß, daß Ihr nicht allein seit, sondern Viele das Gleiche tun. Seht in Gedanken die vielen tausend Lichter - diese starke Liebe - und bittet um Heilung von allem Bösen für unsere Mutter Erde. Glaubt mir, das hilft. Es ist wissenschaftlich sogar nachgewiesen, daß diese Meditationen tatsächlich Veränderungen herbeiführen. Unser Licht ist unsere Liebe und unsere Kraft. .