Wonnemonat Mai 2017

Leider - warum auch immer - konntet Ihr mich nun für den Monat Mai nicht im hiesigen WMZ-Stadtkanal sehen. Daher möchte ich Euch meine Ausführungen gern hier einstellen:

 

 

Unser Wonnemonat Mai verspricht insgesamt doch schon mal schön und erfolgreich zu werden. Und das nicht nur auf beruflicher Ebene, sondern auch im Zusammenleben zwischen Alt und Jung und Jedermann. So können wir viel Positives zwischen dem 10. und 27. Mai erreichen - lasst diese Zeit nicht ungenutzt verstreichen. Allerdings gebt Obacht, daß unser Freund Merkur noch bis zum 4. Mai rückwärts geht. Nehmt diese Zeit noch für Überlegungen und legt dann ab 5. Mai so richtig los.

Aber auch in diesem Monat gibt es zwei kleine Mißlichkeiten zu beachten. Streitet euch bitte nicht in der Zeit zw. dem 7. und 11. Mai und haltet Eure Nervosität im Zaum. Bitte achtet auf Eure Wortwahl!

Und laßt bitte Heimlichkeiten und Täuschungen unbedingt zwischen dem 10. und 12. Mai sein. Ihr könnt damit großen Schaden anrichten.

Der Vollmond am 10. Mai steht im Skorpion und damit auf unseren Gefühlen. Laßt sie ruhig heraus - lebt sie - aber OHNE Eifersucht bitte.

 

An Christi Himmelfahrt sollten Eifersüchteleien auch keinen Platz haben. Und zum Monatsende "frustriert sein" ist ganz bestimmt auch kein Hit!

Am besten Ihr erledigt alles vorher oder wartet bis zum Monatswechsel.

 

 

Wenn Ihr nun mehr über Euer eigenes Sternzeichen im Monat Mai erfahren wolllt, dann ruft mich an oder kommt her zu mir. Während es z.B. für die Stiere ein richtiger Wonnemonat wird, sollten die Löwen eher aufpassen und den Jungfrauen würde ich einen erhobenen Zeigefinger zeigen und die Skorpione gleich den ganzen Monat von der Bildfläche verschwinden lassen (natürlich zu ihrem eigenen Schutz) ...... aber fragt mich  .......